Hörnli im Tösstal

Hörnli im Tösstal

Nadine & Chantal mit dem Citydogs-Rudel (11.3.2019):
Beim Bahnhof Steg stellten wir unsere Dogmobiles ab und von dort an starten wir den Aufstieg Richtung Hörnli. Der Aspaltstrasse entlang läuft man bei einer angenehmer Steigung 1.5h bis zum Gipfel "Hörnli". Die Wanderung wechselt harmonisch zwischen Wald und Wiesenlandschaften ab nach oben. Wir wählten die komplette Strecke der Strasse zu folgen da wir einen Welpenwagen dabei hatten. Ansonsten würden wir den etwas steileren Wanderweg empfehlen um schneller an der Spitze anzukommen. Vorbei an einem Bauernhof, an dem wir die Hunde aus Respekt gegenüber dem Bauern und deren Tiere an die Leine nahmen, durften wir schon eine herrliche Aussicht auf das Zürcher Oberland geniessen.  Oben angekommen erwartet uns ein wahnsinns Panorama auf alle Seiten, ein Restaurant oder auch eine Grillstelle. Nach einigen Gruppenfotos und einer kurzen Pause begaben wir uns wieder den kompletten weg wieder zurück ins Tal Steg. Wo uns am Schluss sogar noch ein paar Alpakas freundlich begrüssten.

Hotels
Spaziergänge
Bergbahnen
Reporter
Aktuell
 

Hörnli im Tösstal
Berggasthaus Hörnli
8496 Hörnli
Zürich

+41 55 245 12 02
nfbrggsths-hrnlch
http://www.berggasthaus-hoernli.ch

Details zur Route

Beste Reisezeit

  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Art

  • Wanderweg
  • Spazierweg

Technik

  • einfach

Anreise

  • Bus
  • Zug
  • PW

Verpflegung

  • Wasser für den Hund mitnehmen
  • Wasser für den Hund auf Route
  • Restaurant

Übernachtungsmöglichkeiten

  • Hütte

Parkmöglichkeiten

  • Öffentliche Parkplätze (gebührenfrei)

Allgemein

  • Mit Kinderwagen begehbar
  • Touristisch mittelstark besucht
  • WC auf Route

Gut zu Wissen

  • Abschnitte ohne Leinenpflicht
  • Weidende Kühe

© 2017 H-UND.ch · 8730 Uznach