Sargans - Weisstannen

Sargans - Weisstannen

Nathalie + Roman mit Indira (vom 28.06.19):

Mein Bruder und ich starten in Sargans beim Bahnhof und begeben uns auf die 2 Etappe der Route Via Alpina. Bis Mels verläuft der Weg hauptsächlich der Strasse / Fahrradweg entlang, was uns aber nicht davon abhält die umliegenden Berge und Gegend zu bewundern. Ab Mels heisst es dann: die Ärmel hochkrempeln! Denn ab da beginnt der Weg ( Alter Weg), steil nach oben zu gehen. Unterwegs treffen wir immer wieder mal auf freundliche Leute, führen nette Gespräche und finden so auch gleich die Möglichkeit kurze Pausen einzulegen. So erhielten wir auch den Tipp in Vermol beim Rest. Alpenrösli einzukehren.

Dort angekommen, machen wir es uns auf der Terrasse unter den Bäumen gemütlich und gönnen uns erstmal etwas kühles.

Danach geht es Richtung Weisstannen weiter. Ab Vermol hat man je nach Telefonanbieter kein Empfang mehr, was ja auch mal schön sein kann. In Schwendi kehren wir nochmals ein und essen was kleines. Ab hier folgt dann der Rest der Route bis nach Weisstannen, mehrheitlich der schönen Seez entlang und es gibt immer wieder die Möglichkeit, dass sich Hund und Herrchen abkühlen können. Wer die Route weiterführen möchte Richtung Elm, hat die Möglichkeit in Weisstannen zu übernachten.

Da aber auf dem Foopass um diese Jahreszeit noch Schnee liegen kann, empfiehlt es sich, den nicht zu überqueren. So sind wir mit dem Bus wieder zurück nach Sargans.

IM KT. GLARUS IST IM WALD UND AM WALDRAND DER HUND AN DER LEINE ZU FÜHREN

Hotels
Spaziergänge
Bergbahnen
Reporter
Aktuell
 

Sargans - Weisstannen
Heidiland Tourismus
Valenserstrasse 6
7310 Bad Ragaz
St.Gallen

+41 81 720 08 20
nfhdlndcm
https://heidiland.com

Details zur Route

Beste Reisezeit

  • Frühling
  • Herbst

Art

  • Wanderweg

Technik

  • mittel

Anreise

  • Bus
  • Zug

Verpflegung

  • Wasser für den Hund mitnehmen
  • Wasser für den Hund auf Route
  • Restaurant

Parkmöglichkeiten

  • Öffentliche Parkplätze (gebührenpflichtig)

Allgemein

  • Touristisch mittelstark besucht
  • WC auf Route

© 2017 H-UND.ch · 8730 Uznach