Oeschinensee Rundweg

Oeschinensee Rundweg

Von der Seilbahn aus folgt man dem Wanderweg nach Heuberg, was auch das heutige Zwischenziel sein wird. Nachdem Verlassen der Kiesstrasse geht es auf einem kleinen wunderschön bewachsenen Pfad weiter. Während diesem angenehmen Aufstieg sollte man hier und da Innehalten um die atemberaubende Bergwelt, so wie die immer grösser werdende Aussicht zu geniessen. Der Pfad wird jetzt steiniger und führt durch einige Wasserläufe, eine alte Gerölllawine und einen kleinen Wald hinauf zum Zwischenziel "Heuberg". Ohne grosse Mühe schlängelt sich der Pfad nun weiter durch die Hochebene zum "Oberbärgli". Wem nach mehr zu Mute ist, biegt nach links zur berühmten Blüemlisalp Hütte ab, wer dem Rundweg treu bleibt, folgt dem rechten Weg. Am Seeufer angekommen bieten Feuerstellen, Parkbänke und Restaurants eine tolle Möglichkeit, das Erlebte und die Reise abklingen zu lassen.

Hotels
Spaziergänge
Bergbahnen
Reporter
Aktuell
 

Oeschinensee Rundweg
Kandersteg Tourismus
Äussere Dorfstrasse 26
3718 Kandersteg
Bern

+41 33 675 80 80
nfkndrstgch
http://www.kandersteg.ch

Details zur Route

Beste Reisezeit

  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Art

  • Bergwanderweg

Technik

  • mittel

Anreise

  • Zug
  • PW

ÖV vor Ort

  • Gondelbahn (Klein)

Preis für Hund bei ÖV

  • kostenlos

Verpflegung

  • Wasser für den Hund auf Route
  • Restaurant

Übernachtungsmöglichkeiten

  • Hotel
  • Hütte

Parkmöglichkeiten

  • Öffentliche Parkplätze (gebührenpflichtig)

Allgemein

  • Seezugang
  • Flusszugang

Gut zu Wissen

  • Weidende Kühe
  • Route entlang Felshängen
  • Treppe

Kim & Laika

Im Wunderland Oeschinensee

© 2017 H-UND.ch · 8730 Uznach