KM 0 - Historische Wanderung

KM 0 - Historische Wanderung

Länge: 6.80 km

Auf-/Abstiege: 104 m/104 m

Min/max Höhe: 403 m/463 m

Wandern: 1 h 40 min

Käthe mit Bambi, Baghira, Cap + Pan Jr. & Bettina mit Paula (vom 06.09.20):

Die Strecke führt ausschliesslich durch den Wald und ist somit auch für den Sommer interessant.

Die historische Route „km 0“ führt zum Anfangspunkt der Westfront am Largzipfel - dort steht der Stein 111 -> der km 0

Auf der Route kann man Denkmäler und Spuren der französischen, deutschen und schweizerischen Front besichtigen.

Der Dreiländerstein in Pfetterhouse steht an der Schnittstelle der französischen, schweizerischen und deutschen Grenze und wurde dort zur Touristenattraktion.

Es ist eine sehr spannende Tour die man in Bonfol oder Pfetterhouse starten kann.

Einige Sehenswürdigkeiten sind nicht mehr zugänglich - andere wiederum sind sehr gut erhalten und vermitteln ein wirklich bedrückendes Gefühl der Kriegszeit.

Gut zu wissen: Ausweisdokumente (Mensch & Hund) sind mitzuführen. Grenzübertritt

Hotels
Spaziergänge
Bergbahnen
Reporter
Aktuell
 

KM 0 - Historische Wanderung
Jura Tourisme
Rue de la Gruère 6
2350 Saignelégier
Jura

+41 324 32 41 60
nfjrtrsmch
https://www.juratourisme.ch

Details zur Route

Beste Reisezeit

  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Art

  • Wanderweg

Technik

  • einfach

Anreise

  • PW

Verpflegung

  • Wasser für den Hund mitnehmen

Parkmöglichkeiten

  • Öffentliche Parkplätze (gebührenfrei)

Allgemein

  • Touristisch mittelstark besucht

Gut zu Wissen

  • Abschnitte ohne Leinenpflicht
  • Strassenüberquerung auf der Route

© 2017 H-UND.ch · 8730 Uznach